Herzlich willkommen

 Wir wünschen Ihnen eine schöne Martinszeit!

 

 

Beim "Blättern" auf unserer Homepage wünschen wir Ihnen viel Spaß und hoffen, für Sie Interessantes dokumentiert zu haben!

In einigen Fotos sind eventuell Bildteile unkenntlich gemacht worden, um dem Wunsch der Eltern auf Nichtveröffentlichung von Bildern Ihres Kindes gerecht zu werden. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis!

Über Anregungen, Verbesserungsvorschläge und natürlich auch positve Rückmeldungen (E-Mail: ) würden wir uns sehr freuen!

 

Hier können Sie unseren aktuellen Stand bei www.schulengel.de einsehen. Vielen Dank all unseren Förderern!

 

 

 

An dieser Stelle weisen wir immer auch auf aktuelle neu eingestellte Inhalte hin.
 
 
Martinszug 2018
Am 8.11.2018 startete unser diesjähriger Martinszug. Auch das Wetter spielte mit! Trockenen Fußes bewegte sich der bunte Laternenumzug durch das beschauliche Witzhelden. Allen voran der Martin auf seinem stolzen Pferd. Der Schulverein hatte wieder alles perfekt organisiert. Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer!
Erste Eindrücke vom St. Martins Umzug finden Sie unter dem Reiter "SCHULLEBEN/"Aktionen und Wettbewerbe".
1  2
 
Projekttage der Gewaltprävention, Start in der Klasse 4b

An drei Tagen im Oktober besuchte Herr Wild von "Stoeren-fried" die Klasse 4b, um mit ihr zum Thema 'Gewaltprävention' zu arbeiten.
Zu Beginn des nächsten Jahres wird auch in allen anderen Klassen je 3 Tage zu dem Thema intensiv gearbeitet.
Erste Eindrücke aus der Klasse 4b finden Sie unter der Rubrik "SCHULLEBEN/Aus den Klassen".
Die VR Bank e.G. Bergisch Gladbach-Leverkusen hat uns als erste Organisation bereits 250,-€ für unsere Projekttage gespendet.
VR
Auch unser Schulverein stellt wieder 500,-€ zur Verfügung. Dafür gilt schon einmal  unser ganz besonderer Dank! 
Nichts desto trotz suchen wir weiterhin dringend  Sponsoren, um die Kosten für die Eltern möglichst gering halten zu können. Laut Schulkonferenzentscheid dürfen nicht mehr als 20,- € pro teilnehmenden Kind von den Eltern eingesammelt werden.
GW2
 
GW
 
Zahngesundheit 2018

Jedes Jahr steht ein Besuch von Frau Müller, der Prophylaxefachkraft des rheinisch Bergischen Kreises an. Alle Kinder erhalten eine altersentsprechende Doppelstunde Unterricht in der richtige Zahnpflege. So wird u.a. die Zahnputzmethode "KAI" vorgestellt und eigene Zahnpasta hergestellt. Einige Fotos und Informationen von der Klasse 4b zu dem Projekt finden Sie unter der Rubrik "SCHULLEBEN/Aus den Klassen".
317

 

Weitere Bilder sind unter dem Reiter "SCHULLEBEN/Aus unseren Klassen" eingestellt.

 

 

 

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 Birgit Jürgens, Rektorin