Herzlich willkommen

Neu ab 31.05.2021

Ablauf der Lollitestungen während des Präsenzunterrichts ab 31.05.2021

 

 
Hier das Dokument/Schaubild des Bildungsministeriums, das vielleicht hilfreich für Eltern ist, deren Kind Erkältungssymptome zeigt. Bei Unsicherheit kontakten Sie am besten Ihren Kinder- oder Hausarzt.

Schaubild Vorgehen bei Erkältungssymptomen bei Kindern 

 

 

 

 

 

 

 

09.07.2021

Soeben ging in den Schulen eine neue Schulmail zum Thema "Einschulungsfeiern" ein. Vorab zur Information die wichtigsten Vorgaben des Ministeriums . Das Original ist unter "Downloads" eingestellt.

1. Gefeiert werden kann grundsätzlich mit allen Eltern und Bekannten im üblichen Rahmen, so die AHA-Regeln (Maske, Abstand, keine Erkältungssymptome, ...) eingehalten werden können. Alle Gäste müssen mit Kontakdaten dokumentiert werden.

2. Eine Verpflegung durch den Schulverein kann stattfinden, so diese draußen möglich ist.

3. Alle Teilnehmer müssen einen gültigen negativen Test vorweisen (48-Std-Regel), den Impfschutz besitzen oder eine Coviderkrankung (max.6 Monate zurückliegend ) nachweisen.

4. Empfohlen wird auch die vorherige Testung der neu einzuschulenden Kinder (48-Std.-Regel)

5. Die neuen Schulkinder werden in der Schule erst in der nachfolgenden Schulwoche zweimal pro Woche mit den Lollitests getestet.

 

In der 31. KW sollen weitere Informationen vom Ministerium folgen.

 

 

Hier noch einmal ein kurzer Überblick über den vom Bildungsministerium GEPLANTEN Unterrichtsbeginn nach den Sommerferien (Stand heute):

Regelungen für Schulen ab dem 18. August 2021 (s. https://www.schulministerium.nrw/regelungen-fuer-schulen-ab-dem-18-august-2021 )

  1. Alle Schülerinnen und Schüler nehmen am Präsenzunterricht teil. Der Unterricht wird in allen Fächern nach Stundentafel in vollem Umfang erteilt.
     
  2. Die gemeinsam mit den kommunalen Spitzenverbänden, dem Gesundheitsministerium und der Unfallkasse NRW erarbeiteten Vorgaben für die Hygiene und den Infektionsschutz gelten fort. Sie haben sich bewährt und bieten einen zusätzlichen Schutz für alle am Schulleben Beteiligten.
     
  3. Die Testungen zweimal pro Woche werden fortgesetzt. Personen mit nachgewiesen vollständigem Impfschutz müssen nicht getestet werden. In den Grundschulen und Förderschulen sowie weiteren Schulen mit Primarstufe kommen wie bisher die PCR-basierten Lolli-Tests zum Einsatz, in den weiterführenden Schulen die Antigen-Selbsttests.
     
  4. Auch im neuen Schuljahr gilt zunächst die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske im Innenbereich der Schulen, nicht dagegen im Freien. Die Notwendigkeit dieser Maskenpflicht wird aber nach den Sommerferien vom ersten Tag an im Lichte des Infektionsgeschehens und danach weiterhin regelmäßig überprüft.
     
  5. Veranstaltungen zur Einschulung oder Aufnahme in die weiterführende Schule sind möglich. Es gelten die gegenwärtig für Abschlussveranstaltungen und Zeugnisübergaben geltenden Regeln entsprechend.
     

Als rechtliches Fundament für diese grundsätzlichen Regelungen wird die Corona-Betreuungsverordnung rechtzeitig zum Schuljahresbeginn die erforderlichen Vorgaben enthalten.

 

Wir hoffen, dass diese Vorgaben auch nach den Ferien Bestand haben! Schöne Ferien und einen erholsamen Urlaub mit der Familie!

Herzliche Grüße

Birgit Jürgens

 

05.07.2021

Liebe Eltern, liebe Kinder,

wir wünschen allen ganz besonders schöne Sommerferien nach einem sehr anstrengenden  und "besonderem" Schuljahr 2020/21! Vielen Dank für Ihre großartige Unterstützung während des Distanz- und Wechselunterrichts und die vielen aufmunternden Worte! Wir hoffen sehr, dass das kommende Schuljahr wieder mehr "Normalität" und gemeinsame Aktivitäten bieten wird! Genießen Sie mit Ihren Kindern die unterrichtsfreie Zeit in vollen Zügen!!!!!

Hier ein paar Bilder wie Schule mit strahlenden Gesichtern der Kinder, Eltern und Lehrer auch aussehen kann. Der Schulverein hat es mit seiner Eisaktion am vorletzten Schultag ermöglicht. Herzlichen Dank dafür!!!

eisaktion 1  Der Schulvereinsvorstand am lokalen Eisstand!

 

eis 5

Erwartungsfrohe Gesichter in der Warteschlange!

 

eis3So macht Schule Spaß und dann auch noch mit der besten Freundin zusammen! 
 
 
Eisaktion
Das gilt natürlich auch für die Lehrkräfte!!!  So gestärkt können die Sommerferien kommen!!!
 

Herzliche Grüße
gez. Birgit Jürgens gez. Margit Steinhausen

 

 

Bleiben sie gesund und achten Sie gut aufeinander!

 

 

 

 

__________________________________________________________________________________________________________________
 

 

 

Beim "Blättern" auf unserer Homepage wünschen wir Ihnen viel Spaß und hoffen, für Sie Interessantes dokumentiert zu haben!

 

In einigen Fotos sind eventuell Bildteile unkenntlich gemacht worden, um dem Wunsch der Eltern auf Nichtveröffentlichung von Bildern Ihres Kindes gerecht zu werden. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis!

Über Anregungen, Verbesserungsvorschläge und natürlich auch positve Rückmeldungen (E-Mail: ) würden wir uns sehr freuen!

 

Hier können Sie unseren aktuellen Stand bei www.schulengel.de einsehen. Vielen Dank all unseren Förderern!

 

 

 
 

 

gez.  Birgit Jürgens, Rektorin