Die Schulpflegschaft

Schulpflegschaft 2018/2019

Am Mittwoch, den 19.09.2018 fand um 19.30 Uhr die 1. Schulpflegschaftssitzung mit den neu gewählten Klassenpflegschaften, Fach- und Schulkonferenzinteressenten im Klassenraum der 4a von Frau Wingartz statt.
Das Protokoll mit einem Doppelklick zu öffnen. Wir gratulieren allen gewählten Mitgliedern und freuen uns auf die Zusammenarbeit in unseren Mitbestimmungsgremien!
 
 
 

Schulpflegschaft 2017/ 2018

 

Schulpflegschaftssitzung vom 19.09.2017

Wir gratulieren Herrn Schäfer (Vorsitzender) und Frau Leenen (Stellvertreterin) zur Wiederwahl als Schulpflegschaftsvorsitzende für das Schuljahr 2017/18!

Die gewählten Klassenpflegschaften im Schuljahr 2017/18 sind:

 

1. Klasse 2. Klasse
Fr. Kamp 1a Fr. Fings 1a
Fr. Balkaya 1b Fr. Schmidt 1b
Fr. Patten( Hönsch)
2a Fr. Pilecki 2a
Fr. Heinrich 2b Fr. Gimpel 2b
Fr. Heitmann 3a Fr. Balthasar 3a
Fr. Allnoch 3b Fr. Völker 3b
Hr. Schäfer 4a Fr. Leenen 4a
Fr. Wirtz 4b Fr. Claasen-Kober 4b

 

Das Protokoll der Schulpflegschaftssitzung zum Download:

Homepage Protokoll Schulpflegschaft 19.09.2017

 

 

Schulpflegschaft 2016/ 2017

 

1. Klasse 2. Klasse
Fr. Patten( Hönsch) 1a Hr. Pfennigsdorf 1a
Fr. Jennich (Graser) 1b Fr. Heinrich 1b
Fr. Heitmann 2a Fr. Balthasar 2a
Fr. Allnoch 2b Fr. Kindinger 2b
Hr. Schäfer 3a Fr. Leenen 3a
Fr. Claasen-Kober 3b Fr. Wirtz 3b
Fr. Ramisch 4a Fr. Pasak 4a
Fr. Wilke 4b Fr. Meyer 4b

 

 

Schulpflegschaftssitzung der GGS Witzhelden 22.09.2016


Teilnehmer:

Alle Schulpflegschaftsmitglieder außer Frau Balthasar und Frau Claasen-Kober
Frau Jürgens, Frau Novotny, Frau Mörretz, Frau Haas – Lefars, Herr Kleine


Top 1: Begrüßung
Herr Kleine begrüßt alle Teilnehmer und stellt sich kurz vor.


Top 2: Schulpflegschaftsmitglieder stellen sich vor
Alle Teilnehmer stellen sich kurz vor.


Top 3: Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder
Die stimmberechtigten Mitglieder sind bis auf eine Person alle anwesend. Für Frau Claasen-Kober (Klasse 3b)  war Frau Wirtz als deren Stellvertreterin stimmberechtigt zugegen.


Top 4: Informationen zur Situation an unserer Schule
Frau Jürgens gibt einen Überblick über die Klasseneinteilung, die Klassenstärken, die Stundenverteilung, Leher/innen-Besetzung, das Gemeinsame Lernen und den aktuellen Stand der OGS. Ein entsprechendes Informationsblatt wird verteilt.


Top 5: Wahl der Schulpflegschaftsvorsitzenden
Jeweils einstimmig gewählt wurden als Vorsitzender Herr Schäfer und als dessen Stellvertreterin Frau Leenen. Beide nahmen die Wahl an.


Top 6: Aufgaben der Schulkonferenz
Frau Jürgens und Herr Kleine benennen die Funktionen des Mitbestimmungsorgans und ergänzen diese durch praktische Beispiele. Ein Informationsblatt mit möglichen Themen wird gezeigt. Beispielhaft aufgezählt wurden:

  • Zirkusprojekt
  • Gewaltpräventionsprojekt
  • Rasterzeugnisse


Top 7: Wahl der Schulkonferenz und deren Vertreter
Als stimmberechtigte Mitglieder werden gewählt:
Frau Meyer

Frau Leenen
Herr Schäfer ist als Pflegschaftsvorsitzender automatisch stimmberechtigtes Mitglied der Schulkonferenz


Als Vertretungen wurden gewählt:
1. Frau Allnoch  

2. Herr Kindinger  

3. Frau Osenberg


Top 8: Wahl von Mitgliedern für Fachkonferenzen
2 gewählte Elternvertreter können zur Beratung an Fachkonferenzen teilnehmen. Gewählt wurden:

  • Sport: Herr Pfennigsdorf, Frau Pasak
  • Religion: Herr Kleine
  • Deutsch: Niemand
  • Mathematik: Herr Kindinger
  • Kunst: Herr Spielmann


Top 9: Verschiedenes
Der Schulverein bittet alle Klassenpflegschaften in ihren Klassen nach Eltern nachzufragen, die am St. Martin den Umzug mit einem Instrument begleiten können. St. Martin findet am 10.11.2016 statt.
Der aktuelle Stand der Umbauarbeiten Spielfläche Klettergerüst/ Schaukel und Atrium wird besprochen.
Der Schulverein wirbt um neue aktive Mitglieder. Auch dieser Punkt soll über die Klassenpflegschaften an die Eltern kommuniziert werden.